Veranstaltungen

Lebendiger Adventskalender

Ort: Hansestadt Stendal

Jeden Tag öffnet sich eine Tür in Stendal - kostenlos - mit Überraschungen,...

Nobody Knows

Ort: Hansestadt Stendal

Weihnachtskonzert

Lebendiger Adventskalender

Ort: Hansestadt Stendal

Jeden Tag öffnet sich eine Tür in Stendal - kostenlos - mit Überraschungen,...

weitere Veranstaltungen

Öffnungszeiten

Dienstag
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr

SERVICEZEITEN (Termine nach Vereinbarung)

Montag/Dienstag
08:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch
geschlossen (keine Sprech- o. Servicezeit)
Donnerstag
08:00 - 18:00 Uhr
Freitag
08:00 - 13:00 Uhr

(Es gibt abweichende Öffnungszeiten in einzelnen Fachbereichen)

Kontakt

  • Hansestadt Stendal
  • Markt 1
    39576 Hansestadt Stendal
  • Fax: 03931 65-1000
  • E-Mail:

Tel: Kontakt der Fachbereiche

Kontoverbindung:

IBAN: DE37 8105 0555 3010 0115 54
BIC: NOLADE21SDL
Institut: Kreissparkasse Stendal

Logo der Image-Kampagne

Spenden- und Sponsoren-Aktion für den "Offenen Bürgertreff"

Logo Engagierte Stadt klein
Logo Engagierte Stadt klein

Worum geht es?
Es entsteht ein Bürgertreff in der "Kleinen Markthalle" in der Hallstraße, initiiert und umgesetzt von Bürgern für Bürger im Rahmen des Netzwerkprogramms "Engagierte Stadt". Auch Sie können sich daran beteiligen und Werte schaffen, die dann von vielen Bürgern sehr lange genutzt werden.
Jeder, und auch Sie, können einen Baustein dazu beitragen und alle Bausteine zusammen ergeben einen Raum, wo Bürger jeden Alters, Vereine aller Richtungen einen Ort für ihre Treffen finden.

Ein Bürgertreff - zentral in Stendal gelegen.
Zurzeit stellen zahlreiche Bürger ihre Arbeitskraft für den Umbau zur Verfügung, andere übernehmen Planungsarbeiten und Sie können durch die Übernahme von Patenschaften für einzelne Teile unser und damit auch Ihr Vorhaben unterstützen.
Wir, die Initiatoren, haben eine Liste von Dingen zusammengetragen, die für den Bürgertreff benötigt werden. Eine Möglichkeit wäre, dass Sie uns gern das Geld dafür zur Verfügung stellen, dann sorgen wir dafür, dass das Gemeinschaftsprojekt gelingen wird. Es wäre schön, wenn wir Sie namentlich als Paten erwähnen dürfen, z. B. durch einen Hinweis an dem von Ihnen gesponserten Teil. Damit wollen wir langfristig deutlich machen, dass der Treff nur dank der Unterstützung vieler Bürger möglich geworden ist. Sollten Sie keinen Gegenstand auswählen wollen, freuen wir uns auch über eine Geldspende als zweite Möglichkeit der Unterstützung. Wir würden dann davon einen der benötigten Gegenstände anschaffen.

Die Kennzeichnung der Spende würde wie folgt vorgenommen werden:
An dem Gegenstand, oder dort wo er sich befindet, wird ein Schild angebracht mit der Aufschrift:

Herr /Frau Mustermann oder Wir verdanken den oder Der Kühlschrank wurde
haben den Kühlschank Kühlschrank gesponsert von
ermöglicht Herrn/ Frau Mustermann Herrn/ Frau Mustermann

Denkbar wäre auch, eine Säule im Laden aufzustellen, auf der dann die Fördersummen und deren Spender namentlich genannt werden.

Wie erklären Sie ihre Bereitschaft sich an der Aktion zu beteiligen?
Die Freiwilligen-Agentur Altmark e.V. koordiniert die Spendenaktion. Bitte rufen Sie in der Agentur an und benennen Sie den Gegenstand, damit wir die Liste aktuell halten können. Überweisen Sie dann den Betrag mit Benennung des von Ihnen zu fördernden Gegenstandes und der dazu gehörigen Nummer auf ein unten aufgeführtes Spendenkonto. Dinge, die einen Paten bekommen haben, werden in der Liste zeitnah gekennzeichnet.
Kontaktdaten: Telefon: 03931/ 56 56 320
Spendenkonten: Kreissparkasse Stendal oder Volksbank Stendal, IBAN: DE89 8105 0555 0101 0084 57 IBAN: DE51 8109 3054 0002 1205 93.

Wir bedanken uns schon jetzt für Ihre Unterstützung und laden Sie sehr gern zu gegebener Zeit zur Eröffnung des Bürgertreffs ein.

Im Namen aller Initiatoren: Kaschade Stiftung & Freiwilligen-Agentur Altmark e.V.

Zurück