Terminvergabe online
Nachhaltigkeit, Umweltschutz, Digitalisierung und Sicherheit in Stendal (Auflage 1) [(c)Susanne Hellmuth]

Nachhaltigkeit in Stendal

Image-Broschüre

Broschüre

Jetzt in die interaktive Broschüre klicken und die Hansestadt Stendal erleben!

Bürgermelder

Freiwillige Feuerwehr

Link Feuerwehr [(c)Armin Fischbach]

Ehrenamtskarte

Ehrenamtskarte

Allgemeine Öffnungszeiten

Dienstag:
09:00 bis 12:00 und
14:00 bis 16:00
 
Donnerstag:
09:00 bis 12:00 und
14:00 bis 18:00

Einige Abteilungen haben erweiterte Öffnungszeiten.

KONTAKT

Hansestadt Stendal
Markt 1
39576 Hansestadt Stendal

Sachsen-Anhalt-Tag

SAT 2024

sat2024.fragen@stendal.de

03931 65–2929

Hotline-Zeiten: Montag und Mittwoch von 10:00 bis 12:00 Uhr sowie von 13:00 bis 15:00 Uhr

 

Telefonischer Kontakt zu den Abteilungen der Hansestadt Stendal

Kontoverbindung:

IBAN: DE37 8105 0555 3010 0115 54
BIC: NOLADE21SDL
Institut: Kreissparkasse Stendal

Sprechstunden des Oberbürgermeisters

Dienstag, 06.08.2024
OT Vinzelberg
Sie befinden sich hier: Startseite
Neuigkeiten | News | Startseite-Topmeldungen

Auslobung der Kulturpreise der Hansestadt Stendal 2024

Auslobung der Kulturpreise der Hansestadt Stendal 2024
Die "Projektgruppe Kunst im öffentlichen Raum" erhielt den 1. Kulturpreis im Jahr 2023 - Foto: Nilz Böhme, TdA

Die Hansestadt Stendal lobt erneut die Kulturpreise aus und möchte damit Personen, Personengruppen, Vereine, Ensembles sowie örtliche Interessenverbände, die sich professionell oder auch ehrenamtlich um unsere Kulturlandschaft verdient machen, ehren.

Ziel: Die Kulturpreise ehren Menschen, die sich in einem unmittelbaren Zusammenhang mit der Hansestadt Stendal künstlerisch hervorgetan haben und kulturelle Aktivitäten anregen, sowohl innerhalb als auch außerhalb der Stadtgrenzen.

Alle künstlerischen Sparten: Die Kulturpreise können Arbeiten aus verschiedenen künstlerischen Bereichen würdigen, darunter Malerei, Grafik, Plastik, Keramik, Design, Kunsthandwerk, instrumentale und vokale Musik, Tanz, Literatur, Publizistik, Kulturmanagement und Geschichts- und Traditionspflege.

Bedingungen:

  • Vorschlagsberechtigt sind Einzelpersonen, Gruppen, Verbände, Vereine und kulturelle Einrichtungen in der Hansestadt Stendal. Anonym eingereichte Vorschläge können leider nicht berücksichtigt werden.
  • Es ist ausgeschlossen, Kulturpreisträger*innen der vergangenen Jahre, erneut zu nominieren. Träger*innen des Kulturförderpreises hingegen können für die Kulturpreise vorgeschlagen werden.
  • Ein Auszuzeichnender muss seinen (Wohn-)Sitz nicht zwingend in der Hansestadt Stendal haben.

Nominierung: Vorschläge können bis zum 15. Oktober 2024 eingereicht werden.

Preisgelder: 1. Kulturpreis: 400 Euro // 2. Kulturpreis: 300 Euro // 3. Kulturpreis: 200 Euro // Kulturförderpreis: 100 Euro

Kontakt: Bitte senden Sie Ihre Vorschläge mit einer kurzen Begründung an das Büro des Oberbürgermeisters, Markt 1, 39576 Hansestadt Stendal oder per E-Mail an pressestelle@stendal.de.

Die Verleihung der Kulturpreise findet am 29. November 2024 im Theater der Altmark statt.

Zurück