Terminvergabe online

Image-Broschüre

Broschüre

„Jetzt in die interaktive Broschüre klicken und die Hansestadt Stendal erleben!“

Bürgermelder

Freiwillige Feuerwehr

Link Feuerwehr [(c)Armin Fischbach]

Ehrenamtskarte

Ehrenamtskarte

Allgemeine Öffnungszeiten

Dienstag:
09:00 bis 12:00 und
14:00 bis 16:00
 
Donnerstag:
09:00 bis 12:00 und
14:00 bis 18:00

Einige Abteilungen haben erweiterte Öffnungszeiten.

KONTAKT

Hansestadt Stendal
Markt 1
39576 Hansestadt Stendal

Telefonischer Kontakt zu den Abteilungen

Kontoverbindung:

IBAN: DE37 8105 0555 3010 0115 54
BIC: NOLADE21SDL
Institut: Kreissparkasse Stendal

Sprechstunden des Oberbürgermeisters

Samstag, 27.04.2024; 12:00 Uhr
Stadtteilbüro Stendal-Stadtsee
Adolph-Menzel-Straße 18
39576 Hansestadt Stendal
 
Samstag, 04.05.2024; 18:00 Uhr
Bürgersprechstunde zur Stendaler Kulturnacht
Sie befinden sich hier: Startseite
Neuigkeiten | News | Startseite-Topmeldungen

 1. Stendaler Jobkontakt am 19. März ab 10:00 Uhr

 1. Stendaler Jobkontakt am 19. März ab 10:00 Uhr

Lokale Arbeitgeber*innen bieten auf dem „1. Stendaler Jobkontakt“ berufliche Perspektiven an.

Wer eine neue Herausforderung sucht, kann am 19. März 2024 zwischen 10:00 und 16:00 Uhr in der Juri Gagarin Sporthalle (Stadtseeallee 97, 29576 Hansestadt Stendal) direkt mit potentiellen, neuen Arbeitgeber*innen in Kontakt treten. Darüber hinaus sind auch viele soziale Netzwerkpartner*innen vor Ort, die Fragen beantworten können.

Oberbürgermeister Bastian Sieler stellt das Ziel der neuen Jobmesse mit den folgenden Worten vor: „Die Besetzung offener Arbeitsstellen ist eine zunehmende Herausforderung für die Unternehmen. Um Fachkräfte in der Region zu halten, wollen wir mit dem „1.Stendaler Jobkontakt“ alle vorhandenen Potentiale, insbesondere auch geflüchteter Menschen, aktivieren. Ich danke den Kooperationspartner*innen, den Multiplikator*innen und allen Unternehmen, die sich hier einbringen.“

Gemeinsam mit der Agentur für Arbeit Sachsen-Anhalt Nord, dem Jobcenter Stendal und weiteren Kooperationspartner*innen lädt die Hansestadt Stendal alle Interessierten zum „1. Stendaler Jobkontakt“ in die Juri Gagarin Sporthalle, Stendal-Stadtsee ein.

Besonderer Fokus liegt auf die berufliche Integration geflüchteter Menschen. Diese haben häufig eine abgeschlossene Ausbildung oder ein Studium und stehen nun, nach erfolgreich absolvierten Sprachkursen, dem lokalen Arbeitsmarkt zur Verfügung.

Am 19.03.2024 haben sie die Gelegenheit, sich in der Juri Gagarin Sporthalle den lokalen Arbeitgeber*innen vorzustellen. Der „1. Stendaler Jobkontakt“ ist offen für alle, die neue berufliche Herausforderungen suchen.

Zurück